Neue Formel 1 Saison startet mit RedBull und Mobil *Update*

  • Start
  • News
  • Neue Formel 1 Saison startet mit RedBull und Mobil *Update*

Neue Formel 1 Saison startet mit RedBull und Mobil *Update*

UPDATE: Max Verstappen konnte im ersten Rennen in Melbourne mit dem 3. Platz das Podium erreichen. Teamkollege Pierre Gasly landete auf dem 11. Platz.

RedBull Racing startet am Wochenende mit dem neuen RB15 in die 2019er Formel 1 Saison. Der bereits im Februar vorgestellte Wagen wusste in den Tests durchweg zu überzeugen. Max Verstappen und seine Kollegen konnten in mehreren hundert Runden in Barcelona das Fahrzeug ausgiebig testen. Der Motor kommt in diesem Jahr von Honda und wird wie auch in den letzten Jahren mit Spezialschmierstoffen von Mobil1 unterstützt. Gegenüber Motorsport Total äußerte sich Max Verstappen durchweg positiv zu den bisherigen Erfahrungen mit dem Fahrzeug und dem Motor. Das erste Rennen der Saison startet am 17.03.2019 in Melbourne.